Home Gästebuch Links Kontakt Impressum  

News

Das Feuerwehrwesen

FF Neutillmitsch

Rüsthaus

Mannschaft

Fahrzeuge / Gerätschaften

Einsätze

Veranstaltungen

Termine

Übungsplan

Übungen

Informationen

Feuerwehrjugend

Gästebuch



157684 Besucher
 

Übungen


25.06.2014   Zwei Feuerwehren übten für den Ernstfall
Bericht:

Am 25.06.2014 um ca. 19 Uhr heulten die Sirenen der Feuerwehren Neutillmitsch und Obergralla.
Der Grund war eine gemeinsame technische Übung im Einsatzgebiet beider Wehren. Übungsannahme war ein Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person im Kreuzungsbereich der Herrenstraße (Einsatzgebiet der FF Obergralla) und der B 67 Grazer Bundesstraße (Einsatzgebiet der FF Neutillmitsch).

Bei der Übungsstelle bot sich dem Einsatzleiter der FF Neutillmitsch folgendes Bild: Ein Traktor mit Palettengabel kollidierte mit einen Personenkraftwagen im Kreuzungsbereich, wobei der Fahrer des PKWs eingeklemmt wurde.
Die Aufgabe beider Wehren war es die Person mittels Rettungsgerät aus dem Frack zu befreien und die Sicherung des Traktorfrontladers. Erstmalig konnten hier die Kameraden der FF Obergralla und FF Neutillmitsch mit verschiedenen Geräten bei der Menschenrettung arbeiten.
Gleichzeitig wurde von beiden Feuerwehren eine örtliche Umleitung, der Brandschutz sowie die Versorgung und Betreuung der verunglückten Person durchgeführt und mit Bravur bewältigt.

Ziel dieser Übung war das Kennenlernen der Rettungsgeräte (Schere, Spreizer und Rettungszylinder) sowie die Beladung der Fahrzeuge beider Feuerwehren. Nach ca. 50 Minuten konnte die Person befreit werden.

Anschließend lud die FF Neutillmitsch noch zu einer kleinen Jause und Getränk im Feuerwehrhaus der FF Neutilmitsch ein.
Dort bedankte sich OLM STEIRER Michael bei den rund 40 Kameraden, welche trotz heftigen Regen an der Übung teilnahmen.
Dabei betonte er die gute Zusammenarbeit der Wehren bei den Übungen und Einsätzen.

Weiters möchte sich hiermit die FF Neutillmitsch bei der Familie Jelinek-Mailand für die Bereitstellung des Grundstückes, bei der Firma Zirngast für die ständige Bereitstellung der Unfallfahrzeuge, bei Frau ROSSMANN Waltraud, die den Regen trotzte und für uns tolle Fotos gemacht hat und ebenso bei Herrn FRANZ Karl für die schon des Öfteren zur Verfügung gestellten Traktoren, herzlich bedanken!

Ohne die Unterstützung der Firmen und der Bevölkerung wäre es schwierig für die Feuerwehren realistische Einsatzübungen zur Weiter- und Ausbildung der Kameraden durchzuführen!


Übungsleiter und Bericht: HFM STACHER Karl
Fotos: Fr. ROSSMANN
Fotos
Für eine größere Ansicht bitte das Foto anklicken!



zurück zur Übersicht




Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Ihre E-Mail-Adresse:
 abonnieren   stornieren
 © 2017 • Freiwillige Feuerwehr Neutillmitsch • Grazerstraße 72 • 8430 Neutillmitsch