Home Gästebuch Links Kontakt Impressum  

News

Das Feuerwehrwesen

FF Neutillmitsch

Rüsthaus

Mannschaft

Fahrzeuge / Gerätschaften

Einsätze

Veranstaltungen

Termine

Übungsplan

Übungen

Informationen

Feuerwehrjugend

Gästebuch



153757 Besucher
 

Vergangene Veranstaltungen


27.01.2007  Kommandantenwahl bei der FF Neutillmitsch
Bericht:

FF Neutillmitsch unter neuem Kommando

Unter Anwesenheit von Bürgermeister Alfred Langbauer, Gemeindekassier Rupert Heidinger, BR Herbert Vorauer und EABI Hubert Rucker fand die 
74. Jahreshauptversammlung mit anschließenden Neuwahlen, der FF Neutillmitsch statt.
Nach der Begrüßung und Feststellung der Beschlussfähigkeit sowie einer Gedenkminute für unseren verstorbenen Feuerwehrkameraden EHLM Perschtl Karl wurden die Tätigkeitsberichte der Beauftragten, sowie des Kommandanten vorgebracht.
Dabei wurde hervorgehoben, dass im vergangenen Jahr bei 15 Brand- und 
15 technischen Einsätzen, sowie für Schulungen, Übungen, Veranstaltungen und für die Verwaltung der Wehr insgesamt 6467 Einsatz- und Arbeitsstunden getätigt wurden.
HBI Rossmann Andreas dankte seinen Kameraden für die erfolgreiche Teilnahme am Wasserwehr-, Funk- und am Atemschutzleistungsbewerb. Auch das ÖSTA wurde von einigen Kameraden in Bronze, Silber oder Gold bestanden.
Er gratulierte der Feuerwehrjugend zum Jugendleistungsabzeichen und zum Wissenstest.
Nach der Angelobung von zwei Feuerwehrkameraden wurde noch der letzte Punkt der Tagesordnung  „Anträge und Allfälliges“ behandelt.
Nach den Schlussworten des Kommandanten wurde die 74. Wehrversammlung mit einem Gut Heil beendet.

Im Anschluss daran eröffnete HBI Rossmann Andreas die Versammlung zur Neuwahl.
Brandrat Herbert Vorauer übernahm den Wahl-Vorsitz.
Herr Andreas Rossmann wurde von seinen Kameraden wieder einstimmig zum Hauptbrandinspektor gewählt
Der Wahlvorschlag zum Kommandanten-Stellvertreter lautete auf Andreas Satzer. Welcher bis  auf 2 ungültigen Stimmen zum Oberbrandinspektor gewählt wurde.
Dieses eindeutige Ergebnis weist auf die Kompetenz der beiden neuen Kommandanten hin, die sie sich durch ihren langjährigen, erfolgreichen Dienst in der Feuerwehr Neutillmitsch erworben haben. Es zeigt aber auch die Geschlossenheit der Mannschaft und das Vertrauen, dass sie in ihre neue Führung setzen.

In ihren Einstandsansprachen bedankten sich die neu Gewählten, bei ihren Kameraden für das Vertrauen, und baten auch weiterhin um eine gute und verlässliche Zusammenarbeit.
Anschließend wurde der neue Feuerwehrausschuss von den beiden Kommandanten angelobt.

Äußerst zufrieden zeigten sich Bürgermeister Alfred Langbauer sowie Brandrat Herbert Vorauer in ihren anschließenden Ansprachen für die erbrachten Leistungen des abgelaufenen Jahres, und dankten dafür.
Brandrat Herbert Vorauer, und EABI Rucker Hubert gratulierten den neuen Kommandanten und den Ausschussmitgliedern.
Besonderen Dank sprach Bürgermeister Alfred Langbauer der Mannschaft zum Wahlergebnis aus, die damit die Kameradschaftlichkeit sowie die Wehrfähigkeit der Neutillmitscher Feuerwehr eindrucksvoll bekundeten.

Als Dank für seine 15jährige Tätigkeit als Kommandant der FF Neutillmitsch
wurde HBI a. D. Manfred Lambauer vom Bürgermeister und dessen Stellvertreter das golden Verdienstzeichen der Gemeinde Tillmitsch überreicht.

Fotos
Für eine größere Ansicht bitte das Foto anklicken!



zurück zur Übersicht




Tragen Sie Ihre E-Mail-Adresse ein und abonnieren Sie unseren kostenlosen Newsletter!

Ihre E-Mail-Adresse:
 abonnieren   stornieren
 © 2017 • Freiwillige Feuerwehr Neutillmitsch • Grazerstraße 72 • 8430 Neutillmitsch